Schulen

Haben Sie sich nicht auch schon nach dem Ausklingen der letzten warmen Panflötentöne bei einem Konzert oder am Radio vorgenommen, mehr über dieses Instrument zu erfahren? Nun, Sie haben die Möglichkeit, dieses schöne Hirteninstrument selber spielen zu lernen, und dies ganz in Ihrer Nähe.

Sie können keine Noten lesen, haben keine musikalische Vorbildung und denken, das Panflötenspiel lasse sich nicht erlernen? Das Gegenteil ist der Fall! Die von Jöri Murk entwickelte und in den DAJOERI-Panflötenschulen angewandte Unterrichtsmethode ermöglicht es auch Ihnen, das Panflötenspiel zu erlernen. Mit Ihrem Interesse und der Freude am Lernen, bringen Sie die wichtigsten Voraussetzungen bereits mit.

Jede der 19 DAJOERI-Panflötenschulen führt einmal pro Woche zwischen 17.00 Uhr und 22.00 Uhr 50-minütige Lektionen in Kleingruppen durch. Unter fachkundiger Anleitung lernen Sie neben den Grundlagen des Spielens, auch nach Noten zu spielen.

Oft entstehen beim gemeinsamen Üben auch neue Kontakte, und immer wieder kommt es vor, dass die Kursteilnehmer in ihrer Freizeit gemeinsam musizieren. Stellen Sie sich vor, dass Sie schon bald einfache Melodien selber spielen und etwas später, bei Anlässen oder an einem Fest die Anwesenden mit Ihrer Panflöte verzaubern können!

Die wenigsten Lehrer sind sich voll bewusst, dass jede Person ihr eigenes Lerntempo hat und eigene Wege geht, um etwas zu lernen. Leider wird das in vielen Schulen zu oft vergessen, was zu schlechten Lernerfahrungen führt.

Unser Unterricht spricht jeden Einzelnen individuell an, im richtigen Tempo und passend zu seiner Denkweise. Unsere Lehrer/Innen haben die Fähigkeit entwickelt, Themen auf verschiedenste und ansprechende Weise darzustellen. 

Jeder Teilnehmer fühlt sich angesprochen und bekommt genau die Antworten, die ihm beim Spielen weiterhelfen. Darum ist unser Unterricht auf eine besondere Art individuell, obwohl er in Gruppen abgehalten wird.

Die DAJOERI-Panflötenschulen legen grossen Wert auf individuelle Betreuung und ein angenehmes Gruppenerlebnis. Damit ist sichergestellt, dass sich jeder Teilnehmer wohl fühlt und optimale Fortschritte macht. 

Der Kurs (8 Lektionen) kostet CHF 265.00. Sie können eine Konzertpanflöte mieten (2 Monate CHF 80.00)Zur Teilnahme verwenden Sie bitte das Anmeldeformular der entsprechenden Schule.

Kompetent und lässig: Unsere Lehrer

Stellen Sie sich vor, Ihr Lehrer ist technisch begabt und kompetent und unterrichtet ganz anders als damals in der Schule. Das Wissen wird verständlich und locker vermittelt, niemand wird gedrängt, und alle fühlen sich verstanden. Genau diese Methode hat Jöri Murk entwickelt. Als diplomierter Heilpädagoge beschäftigt er sich seit 40 Jahren mit diesem Gebiet. Er hat seine Methode in den verschiedensten Situationen angewandt und erprobt.

Die DAJOERI-Lehrer pflegen zwar ihren individuellen Lehrstil, verwenden aber ebenfalls die erfolgreichen Grundsätze von Jöri Murk. Sie kennen die Ängste der Kursteilnehmer und wissen genau, was zu tun ist, damit sich diese wohl fühlen. Die Lehrer erkennen Schwierigkeiten und geben die nötige Unterstützung, damit das Lernen leicht fällt und zum Erfolg führt. Mit ihrer freundlichen Art gewinnen sie das Vertrauen der Kursteilnehmer und begleiten diese beim Fortschritt.

Es wird viel gelacht aber nicht ausgelacht, denn niemand wird blossgestellt. Nach Lektionsende spürt man, dass man etwas dazugelernt hat. Der Lehrer ist ebenso Freund wie Wegweiser und steht unterstützend zur Seite. Unsere Leitidee: Interessanter, abwechslungsreicher Unterricht. Mut machen und motivieren.