DAJOERI Forum
Welcome Guest   
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>
 Subject :Le Kiosque à Musiques 12. April 2014 AlpPan Duo.. 10-05-2014 17:45:55 
dajoerich
Joined: 30-04-2009 23:38:05
Posts: 4,294,967,295
Location
Forum : Panflöte
Topic : Le Kiosque à Musiques 12. April 2014 AlpPan Duo

Für AlpPan Duo Auftritt bitte vorspulen auf: 07:15. Käthy und Kurt Ott im Westschweizer Fernsehen.



Quelle: rts.ch
IP Logged
 Subject :Potzmusig vom 12.04.2014 Jörg Frei.. 10-05-2014 17:14:27 
dajoerich
Joined: 30-04-2009 23:38:05
Posts: 4,294,967,295
Location
Forum : Panflöte
Topic : Potzmusig vom 12.04.2014 Jörg Frei

Potzmusig vom 12.04.2014. Für den Beitrag von Jörg Frei vorspulen auf 14:25.



Quelle: SRF
IP Logged
 Subject :Le Kiosque à Musiques 5. April 2014 AlpPan Duo.. 10-05-2014 16:59:46 
dajoerich
Joined: 30-04-2009 23:38:05
Posts: 4,294,967,295
Location
Forum : Panflöte
Topic : Le Kiosque à Musiques 5. April 2014 AlpPan Duo

Für AlpPan Duo Auftritt bitte vorspulen auf: 16:40. Käthy und Kurt Ott im Westschweizer Fernsehen.



Quelle: rts.ch
IP Logged
 Subject :Happy Birthday Joeri.. 20-03-2014 19:46:39 
dajoerich
Joined: 30-04-2009 23:38:05
Posts: 4,294,967,295
Location
Forum : Panflute
Topic : Happy Birthday Joeri

Pictures of Joeri Murk's 70th birthday:

DSC_0027

DSC_0021

DSC_0016

DSC_0014

DSC_0011

DSC_0010

DSC_0009

IP Logged
 Subject :Joeri's Geburtstag.. 20-03-2014 19:34:01 
dajoerich
Joined: 30-04-2009 23:38:05
Posts: 4,294,967,295
Location
Forum : Panflöte
Topic : Joeri's Geburtstag

Herzliche Glückwüsche zum 70-ten Geburtstag!

DSC_0027

DSC_0021

DSC_0016

DSC_0014

DSC_0011

DSC_0010

DSC_0009

IP Logged
 Subject :Arosa 2012 video und mp3 download.. 10-09-2012 16:49:53 
Webmaster
Joined: 21-11-2009 07:52:58
Posts: 115
Location: Clearwater
 
Forum : Website und technische Belange
Topic : Arosa 2012 video und mp3 download

Hier können Sie die Videos vom DAJOERI Panflötenfestival 2012 runterladen. Die Dateien sind erhältlich als:

mp4: hochqualitative Video Dateien (8,5 mbps, HD 1080P).

mp3: ausschliesslich Audio für iPod, iPhone etc. (320kbps)

Um die Dateien runterzuladen benötigen Sie ein Benutzerkonto und müssen zuerst ein-loggen.

Hier geht's zum Download

IP Logged
 Subject :Fazit: Filmprojekt.. 26-04-2012 15:09:37 
Webmaster
Joined: 21-11-2009 07:52:58
Posts: 115
Location: Clearwater
 
Forum : Website und technische Belange
Topic : Arosa Filmprojekt Shooting und Editing

Es hat laenger gedauert, als ursprünglich vorgesehen. Fast 9 Monate für das Editing, Special Effects und die Produktion von:

- DVD Zamfir-Konzert

- BD (Blue-Ray-Disk) Zamfir-Konzert

- DVD 20-Jahre Arosa Panflutefestival

- BD 20- Jahre Arosa Panflutefestivals

dvds

Alle obigen Disks können in unserem Shop bestellt werden.

Im Grossen und Ganzen haben die Kameraleute eine gute Arbeit geleistet. Doch ca. 30% der Aufnahmen waren mit Problemen behaftet, wie Unschärfe, Überbelichtung, zu extreme White-Balance Fehler und zu hoher Gain (gibt grobes Korn), fehlende Aufnahmen. 

Im Post-Prozessing konnte das meiste wieder wettgeamacht werden, doch teilweise mit erheblichem Aufwand,


Hier nochmals die technischen Angaben des Projektes:

- Kameras im Einzatz bis 5

- Kran 1

- Beleuchtung bis 5 Zusatzlampen

- Ton bis 8 Mikrofone (Aufnahmen in der Kirche)

- Total gedrehte Szenen ca. 45 Stunden

- Totale grösse der Video-Dateien von den Kameras ca. 750GB

- Verwendete Programme für das Post-Prozessing (Schnitt, Ton, Special Effects: Adobe Premiere Pro, After Effects, Photo Shop, Audition, Bridge, Encore, SureThing (Disk-Label-Printing).

- Geschätzter totaler Arbeitsaufwand 1000 hrs +

Endprodukt:

Zamfirkonzert: 101 Spielminuten, Untertitel in deutsch, französisch und englisch

- DVD Zamfirkonzert ca. 8.2 GB auf Dual Layer DVD (8.5 GB)
- BD Zamfirkonzert 19 GB auf Single Layer BD (25 GB)

20 Jahre DAJOERI Panflötenfestival: 116 Spielminuten

- DVD 7.53 GB auf Dual Layer DVD (8.5 GB)
- BD 22 GB auf Single Layer BD (25 GB)


An dieser Stelle sei folgenden Personen und Firmen herzlich gedankt:

Moderation und Gäste

Sereina Venzin - Moderation
Christian Buxhofer - Kulturkreis Arosa
Pascal Jenny - Tourismus Arosa
Steffen Volk - Direktor Waldhotel National Arosa
Ruth Licht - Kuratorin Schanfigger Heimatmuseum

Musiker

Gheorge Zamfir, Marius Preda, Julian Jantea, Joan Micu,
Zoli Kekenj, Appenzeller Volksmusikgruppe, Sandra
Dobler, Liselotte Rokyta, Jacob Schenk, Radu Nechifor,
Jörg Frei, Jonas Jenzer, Petruta Küpper, Taras Berchtold,
Peder Rizzi, Lise-Anne Schwander, Felix Kölla, Georg
Masanz, Karl Kipfer, Matthias Kipfer, Bernhard Hörler,
Gregorio Tissera, Jan Rokyta.

Instruktion und Organisation

Florin Rusti, Claudia De Franco, Werner Wettstein,
Käthi Kaufmann, Peter Flück.

Seminarleitung

Jöri Murk

Filmcrew

Andri Murk, Bernie Corrodi, Werner Wettstein,
Hanspeter Tschupp, Sereina Venzin, Sara Pleger, Ursula
Burgherr.

Drehbuch, Regie, Schnitt, DVD/ BD-Produktion

Hanspeter Tschupp

Sponsoren

Kulturkreis Arosa, Beat Meier, JVC Schweiz/ Reinach,
DAJOERI AG


Auch für Ihr Interesse an diesem Artikel gebührt herzlichen Dank.


IP Logged
 Subject :Roto Brush.. 29-02-2012 21:09:26 
Webmaster
Joined: 21-11-2009 07:52:58
Posts: 115
Location: Clearwater
 
Forum : Website und technische Belange
Topic : Arosa Filmprojekt Shooting und Editing

Situation: Interview in der Kutsche war schweirig zu filmen, da das Dach der Kutsche angebracht werden musste wegen leichtem Regen. Das erzeugte einen zu grossen Kontrast zwischen dem Vordergrund und Hintergrund, da es in der Kutsche relativ dunkel war. Da digitale Kameras nur eine begrenzte Toleranz für hell-dunkel haben (sogenannte Latitude), wurde der Hintergrund so überbelichtet, dass der Clip so unbrauchbar ist.

Abhilfe: Der teilweise überbelichtete Clip wird in Adobe After-Effects bearbeitet mit einem speziellen Tool, das sich Roto-Brush nennt. Dieses Tool erzeugt eine Maske, die sich dann in den angrenzenden Video-Bildfeldern automatisch weiterpropagiert. Somit kann mit wenig Korrektur der Hintergrund vom Vordergrund getrennt werden. Der Hintergrund (schwarz) wird dann transparent und ein anderer Clip kann dann überlagert werden.

Zum guten Glück hat Bernie von der Kutsche einige Seitenaufnahmen gemacht mit korrekter Belichtung, die sich für diese Korrektur eignen.

Der folgende Auszug zeigt, wie das Problem korrigiert wurde:

IP Logged
 Subject :Fortgeschrittene Korrekturen... 29-02-2012 20:55:54 
Webmaster
Joined: 21-11-2009 07:52:58
Posts: 115
Location: Clearwater
 
Forum : Website und technische Belange
Topic : Arosa Filmprojekt Shooting und Editing

Die Produktion des Arosa-Videos geht dem Abschluss entgegen. Im Editing waren viel Korrekturen nötig, da ca. 30% der Aufnahmen Probleme hatten. Diese lassen sich eingliedern in:

Tonkorrekturen -> Lautstärkeanpassungen, Anwenden von Filtern um Störgeräusche zu entfernen. Korrektur der Stereo-Basis, Equalisation.

Farbkorrekturen-> Fehler im Weissabgleich mussten mit Farbfiltern angepasst werden.

Blitzlicht-> Entfernen, wie schon früher beschrieben.

Unschärfe-> Kann leider nicht korrigiert werden. -> Abfallkorb.

Wackler -> Stbilisierung mit Stabilisator in After-Effect bei Bewegung der Frame-Freeze bei statischen Bildern.

Überbelichtung -> Konnte nur korrigiert werden, wenn die Überbelichtung teilweise war. Das folgende Beispiel zeigt die Handhabung der Überbelichtung.

IP Logged
 Subject :29. Februar 2012 - Schalttag.. 24-02-2012 00:51:08 
Webmaster
Joined: 21-11-2009 07:52:58
Posts: 115
Location: Clearwater
 
Forum : Website und technische Belange
Topic : 29. Februar 2012 - Schalttag

Der diesjährige 29. Februar ist nicht nur für jene Junggebliebenen unter uns besonders, weil sie nur alle 4 Jahre Geburtstag haben, denn das Schweizer Fernsehen benutzt den Schalttag, um von Standard-Definition auf High-Definition (HD) umzuschalten.

Wir sprechen von einer 5x höheren Auflösung. Neue TV-Geräte mit HD-Kapazität und 16x9 Längen-Breiten-Verhältnis werden immer häufiger.

Doch wie steht es mit den Abspielgeräten? Ihr alter DVD-Player ist nicht in der Lage HD abzuspielen. Jetzt braucht es BlueRay. Diese Geräte kann man ab CHF 155.-- erschwingen. Sie bieten volle HD-Auflösung in 1080P und sind das 'Pendent' zum High-Definition-TV. Zudem sind die Geräte rückwärts-kompatibel, dh. es können damit auch CDs und DVDs abgespielt werden.

Warum dieser Hinweis? Alle userer neuen Videos wurden in 1080P gedreht und sind neben DVD auch als BlueRay-Diskerhältlich. Der Qualitätsunterschied ist frappant.

BlueRay


IP Logged
Seite #  << Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>


Powered by ccBoard


Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)